Der JAEB 2019/20 stellt sich vor!

Der neu gewählte JAEB hat sich bereits zwei Mal getroffen.

Landesdelegierte für Nordrhein-Westfalen

Wir trafen uns kurzfristig am 4. November 2019, um noch rechtzeitig zwei Delegierte für die Landes-Vollversammlung NRW (die dann später den Landes-Elternbeirat NRW wählt) melden zu können und haben dazu einstimmig gewählt:

  • Özgür Cetin und
  • Maik Schäffer

repräsentieren nun die Kölner KiTa-Elternschaft auf Landesebene.

JAEB-Vorstand 2019/2020

Auf unserem dann folgenden Treffen (18. November 2019) haben wir uns einen fünfköpfigen Vorstand ebenso einstimmig gewählt:

  • Attila Gümüş und
  • Sonja Riedemann

wurden als Vorsitzende wieder gewählt und Stellvertreterinnen sind

  • Constanze Adami (wieder gewählt)
  • Heike Riedmann und
  • Parissa Razmjo Airamloree.

Jugendhilfeausschuss (JHA)

Unseren beratenden Sitz im Jugendhilfeausschuss der Stadt Köln nimmt weiterhin Attila
Gümüş wahr, Stellvertreterin ist weiterhin Sonja Riedemann, neuer Stellvertreter bzw. Nachrücker Mehmet Karakurt.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und ein erfolgreiches KiTa-Eltern-Jahr 2019/2020.

Unsere ausführlichere Selbstvorstellung (fast vollständig) findet Ihr hier!

Der neue JAEB 2019/20 ist gewählt!

Am 28. Oktober 2019 fand die Vollversammlung der Kölner Kita-Elternbeiräte in Köln-Nippes statt und es wurde ein neuer JAEB gewählt.

14 JAEB-Kandidat*innen auf der VV
14 JAEB-Kandidat*innen auf der VV

Beim Eintreffen haben wir uns nach Stadtbezirken zusammengesetzt und die Zeit vor dem offiziellen Beginn zum Austausch „im Veedel“ genutzt. Die so besprochenen und später dann vorgestellten Haupt- und Problem-Themen waren vielfältig, aber die „Klassiker“ (Erzieher*innenmangel, Qualität der Betreuung, Essen) waren überall dabei. (Wir werden die Themen bearbeiten, darauf zurückkommen und hier berichten.)

Es hat geklappt! Da trotz geringerer Anmeldungen doch Elternvertreter von 104 KiTas anwesend waren, wurde das gesetzliche Quorum (15%) erfüllt! Wir konnten also direkt am Abend vor Ort den JAEB wählen. (Wir konnten es erst gar nicht glauben!) Eine sehr aufwändige und zeitraubende Briefwahl im Nachgang wie in den letzten Jahren konnten wir so vermeiden.

Es haben sich insgesamt 15 Kandidat*innen aus fast allen 9 Kölner Stadtbezirken gemeldet und wurden alle – offen, im Block, und einstimmig – von der Vollversammlung gewählt. Folgende Elternvertreter*innen gehören nun dem JAEB für das KiTa-Jahr 2019/2020 an (im Foto von rechts nach links):

  • Stefanie Menke
  • Mehmet Karakurt
  • Pinar Yildirim
  • Demet Altunlu-Gel
  • Dilek Koyun
  • Özgür Cetin
  • Attila Gümüş
  • Frank Barth
  • Marie-Denise Quick-Dlugosch
  • Heike Riedmann
  • Florian Börjesson
  • Parissa Razmjo Airamlore
  • Maik Schäffer
  • Sonja Riedemann
  • Constanze Adami (leider nicht auf dem Bild, wiedergewählt in Abwesenheit)

Für die Teilnahme an und aktive Mitwirkung auf der Vollversammlung und für das von Euch entgegengebrachte Interesse und Vertrauen möchten wir danken und freuen uns auf ein aktives KiTA Jahr 2019/20.

Vollversammlung 28. Oktober 2019 – Einladung

Wir laden alle gewählten Elternvertreter*innen der Kindertageseinrichtungen ein
zu einer Vollversammlung und Wahl des neuen JAEB 2019/2020!

Einladung (Volltext) hier lesen

In Köln wird einmal jährlich auf einer Vollversammlung auch eine Elternvertretung für die Ebene der Stadt Köln gewählt, genannt „Jugendamtselternbeirat“ Köln (im Folgenden JAEB Köln). Mehr Infos zum JAEB findet sich hier: JAEB Köln: Wer sind wir

Die Vollversammlung wird am Montag 28. Oktober 2019 um 20 Uhr in der Aula der Edith-Stein-Realschule (Niehler Kirchweg 120, 50733 Köln) in Köln-Nippes stattfinden.

Wir wünschen uns, dass möglichst jeder Bezirk und alle KiTa-Träger bei der Vollversammlung und im JAEB Köln vertreten sind. Wir begrüßen alle Interessierten und engagierten Eltern und freuen uns über jedes neue Mitglied im JAEB!

Beste Grüße, Attila Gümüs & Sonja Riedemann (Vorsitzende JAEB Köln)

PS: Um als Elternbeirat vom JAEB weitere Informationen zu erhalten, bitte unbedingt hier in den E-Mail-Verteiler eintragen (Newsletter-Tool), Danke! (Wir haben leider noch keinen „offiziellen“ Verteiler.)

Bundeselternkongress 2019 in Köln

Liebe Eltern und Interessierte,

Gerne möchten wir euch über den aktuellen Stand des Bundeselternkongresses, der unter der Schirmherrschaft der Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey steht und durch die Bundeselternvertretung (BEVKi) und den Landeselternbeirat (LEB NRW) organisiert wird, informieren. Es erwartet euch ein spannendes Programm unter dem Motto „Zukunft“ mit namhaften Referenten, informativen Workshops, einer Podiumsdiskussion mit den familien- und bildungspolitischen Sprechern und einem Markt der Möglichkeiten mit zahlreichen Organisationen, Institutionen und Unternehmen.

Der Kongress ist für alle TeilnehmerInnen kostenlos – einfach auf https://www.lebnrw.de/bundeselternkongress-2019/ anmelden, und schon seid ihr dabei.

Unter anderem sind diese Persönlichkeiten oder Organisationen dabei:

  • Dr. Joachim Stamp (Minister für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen): Grußwort
  • Bürgermeister Dr. Ralf Heinen (Stadt Köln): Grußwort
  • Prof. Dr. phil. Jörg Maywald (Deutsche Liga für das Kind): 30 Jahre UN-Kinderrechtskonvention, Kinderrechte in der Kindertagesbetreuung
  • Dr. Christa Preissing (Direktorin des Berliner Kita-Instituts für Qualitätsentwicklung)
  • Sarah Wiener Stiftung: „Ich kann kochen!“
  • Dr. Carolin Butterwegge (Universität zu Köln): Kinderarmut und Kitabeiträge: Herausforderungen für die Kitapraxis und die Bildungspolitik
  • Sigrid Bertzen:Gesundheit, Prävention und Sicherheit in der Kita (Sigrid Bertzen, Diplom Sozialpädagogin, ehem. Aufsichtsperson der  Unfallkasse NRW, Fachkraft für Arbeitssicherheit)
  • Prof. Dr. Bernhard Kalicki: Frühkindliche Bildung für nachhaltige Entwicklung
  • Bojan Breščanski (Erzieher): Bilingualismus im frühkindlichen Alter: Erfahrungen aus der Praxis
  • Familienzentrum Luftikus: Hier bewegt sich was!
  • Svenja Butzmühlen (Deutsche Kinder- und Jugendstiftung): Quaki-Studie, Qualität aus Kindersicht
  • Yvonne Leidner und Axel Briege: Kita Vision 2025, Elternvertretung als Verbündete, Vision einer Erziehungspartnerschaft auf Gegenseitigkeit
  • Prof*in. Dr. Silvia Hamacher: Aktuelle Herausforderungen im Betreuungsalltag von Tagespflegepersonen

Das aktuelle Programm (Änderung vorbehalten) findet ihr zudem hier oder auf der Website des LEBs (www.lebnrw.de). Nach erfolgreicher Registrierung erhaltet ihr dann in wenigen Tagen die Möglichkeit euch für die Workshops und Vorträge am Nachmittag anzumelden.

Es wäre klasse, wenn ihr den Kongress bei euch in der Kita oder Einrichtung weiter kommunizieren könntet. Wir möchten möglichst viele Eltern über die Möglichkeit der kostenfreien Teilnahme informieren.

Update: Noch Plätze frei: Vortrag Ernährung & Gesundheit (Do 4. Juli 2019)

Danke für die zahlreichen Anmeldungen bislang! Es sind noch Plätze frei, die wir nun ohne Anmeldefrist in der Reihenfolge weiterer Meldungen vergeben.

Wir freuen uns auf weitere interessierte Kita-Eltern und Elternvertreter*innen!!

Anmeldungen gerne per Email einfach an: jaebkoeln@mail.de oder constanze.adami@jaeb.koeln

Leitet gerne diesen Aushang per Email weiter bzw. hängt ihn in der KiTa aus:

WANN? Donnerstag 4. Juli 2019 Beginn 19.30 Uhr

WO? im neuen Kölner Kinder- und Jugendbüro Adresse: Alter Markt 62-64, 50667 Köln (Altstadt)

Gerne möchten wir gemeinsam mit Euch ein Netzwerk aufbauen, um Erfahrungen austauschen und uns gemeinsam für Kölner KiTa-Kinder stark zu machen. Auf unserem Treffen geht es vor allem um diese Punkte:

  • Fachvortrag rund um das Thema Ernährung und Gesundheit in der Kita durch Frau Sabine Lacour (Diplom Oecotrophologin, Pharmazeutisch-technische Assistentin)
  • Kennenlernen und Dialog

Bitte beachtet, dass das Kinder- und Jugendbüro nur über eine limitierte Anzahl an Plätzen verfügt – wir vergeben die Plätze nach Eingang der Anmeldungen.

PS: Wir möchten von dieser öffentlichen Veranstaltung gerne Video- und Fotomaterial anfertigen und dieses z.B. für unseren Newsletter, die JAEB-Website, ggf. Facebook oder andere PR verwenden. Solltet Ihr nicht einverstanden sein und möchtet nicht abgebildet werden, meldet euch bitte bei Beginn.

Einladung Beiratstreffen & Vortrag Ernährung & Gesundheit 4. Juli 2019

Liebe Eltern und Elternbeiräte,

wir, der Jugendamtselternbeirat der Stadt Köln und somit Vertretung aller Kölner KiTa-Eltern, freuen uns sehr Euch einzuladen zu einem Vortrag und Treffen: Elternbeiratstreffen aller Kölner KiTas (mit Fachvortrag Ernährung und Gesundheit in der Kita) am
Donnerstag 4. Juli 2019
Beginn 19.30 Uhr
im neuen Kölner Kinder- und Jugendbüro
Adresse: Alter Markt 62-64, 50667 Köln (Altstadt).

Gerne möchten wir gemeinsam mit Euch ein Netzwerk aufbauen, um Erfahrungen austauschen und uns gemeinsam für Kölner KiTa-Kinder stark zu machen. Auf unserem Treffen geht es vor allem um diese Punkte:

  • Fachvortrag rund um das Thema Ernährung und Gesundheit in der Kita (Referent/inn/en werden noch bekannt gegeben)
  • Kennenlernen und Dialog

Bitte beachtet, dass das Kinder- und Jugendbüro nur über eine limitierte Anzahl an Plätzen verfügt – wir vergeben die Plätze nach Eingang der Anmeldungen (max. 2 Plätze pro KiTa aus dem Elternbeirat aber gerne auch andere interessierte Eltern).

Anmeldungen einfach bis zum 20. Juni 2019 an: mailto:jaebkoeln@mail.de;constanze.adami@jaeb.koeln

PS: Wir möchten von dieser öffentlichen Veranstaltung gerne Video- und Fotomaterial anfertigen und dieses z.B. für unseren Newsletter, die JAEB-Website, ggf. Facebook oder andere PR verwenden. Solltet Ihr nicht einverstanden sein und möchtet nicht abgebildet werden, meldet euch bitte bei Beginn.

TERMIN: Bitte Montag 28. Oktober 2019 vormerken! (Vollversammlung mit JAEB-Wahl)

Wir haben einen Termin für Montag 28. Oktober 2019 (ab 20 Uhr) für Vollversammlung mit JAEB-Wahl: bitte vormerken und an ggf. nachfolgende Elternbeiräte weitersagen! Denn: Wenn wir auf der Vollversammlung das Quorum erreichen, müssen wir keine Briefwahl durchführen. Das ist auch viel Arbeit, aber wird v.a. leider zeitlich immer sehr knapp.

Für die Neuwahl gelten nach dem Gesetz feste Fristen:

  • Bis zum 10. November muss der JAEB (Elternbeirat auf Jugendamts-Ebene)gewählt sein, § 9b KiBiz NRW (das ist 2019 ein Sonntag)
  • Elternbeiräte in den Kitas können/müssen bis zum 10. Oktober gewählt werden, siehe § 9a KiBiz NRW (das ist 2019 ein Donnerstag)
  • (Übrigens: Schulferien (Herbstferien) in NRW sind von Mo 14. bis Sa 26. Oktober 2019, die Vollversammlung also direkt nach den Ferien.)

Wichtige Tipps (und Bitten), denn alle Gewählten bleiben bis zur Neuwahl im Amt:

  • Achtet also gerne in Eurer KiTa darauf, dass in der Elternvertretung kein „Sommerloch“ entsteht, wenn die Schulkinder-Eltern faktisch verschwinden.
  • Wer nun schonmal plant, wann in dem Trubel von Urlaubs-Rückkehr, Abschied der Schulkinder, Eingewöhnung der neuen KiTa-Kinder dann auch noch pünktlich (bis allerspätestens 10. Oktober) die jeweilige Elternversammlung in der KiTa mit Wahl der Elternbeiräte stattfinden kann, ist klar im Vorteil
  • Und: überlegt doch ob bei den Neuwahlen in Eurer Kita auch ggf. einfach separate/zusätzliche „Abgesandte für die Kölner Vollversammlung und die JAEB-Wahl“ bestimmt werden (falls Eltern sich diese Arbeit und die Beiratsarbeit aufteilen möchten), damit der Kontakt in der nächsten Generation nicht abreißt

Der Info/Newsletter-Verteiler….

Bitte könntet Ihr alle neue Elternvertreter/innen darauf hinweisen, sich selbst zum Newsletter / Info-Verteiler zum anzumelden? Wir bekommen immer noch keine „offizielle“ Info über die Gewählten. Danke!

In den Verteiler eintragen geht hier: www.jaeb.koeln >> Newsletter

Interesse mitzumachen?

Wer sich jetzt schon für den JAEB interessiert, kann und darf sich gerne melden und auch gerne schon reinschnuppern und mithelfen an der Vorbereitung der JAEB-Wahl oder an den weiteren JAEB-Aktionen im Sommer-Halbjahr. Der oder die melden sich gerne bei uns: jaebkoeln@mail.de

Weltkindertag 22.9.2019

Auch im Jahre 2019 findet wieder das Fest zum Weltkindertag statt und der JAEB wird mit einem Stand in der Informations- und Spielstraße am Rheinufer vertreten sein.

Das Weltkindertagsfest findet am Sonntag 22. September 2019 von 12-18 Uhr am Rheinufer statt.

Wir freuen uns über Eltern, die uns am Fest mit ihren Kindern besuchen – und über Eltern, die uns bei der Vorbereitung und z.B. beim Aufbau und Abbau helfen.

Fachberatungs-Konferenz

Wir als JAEB waren heute (Donnerstag, den 09. Mai 2019 von 9- 12 Uhr) in Person: Attila Gümüs auf der zweiten Konferenz der Fachberater/Innen der Tageseinrichtungen für Kinder der freien und öffentlichen Jugendhilfe der Stadt Köln in diesem Jahr eingeladen und haben die Sichtweise der Kölner Eltern vertreten. Die FaKo fand statt in der Geschäftsstelle der FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH.

Mediensucht bei KiTa-Kindern: „Smart Kids“-Programm

Wir weisen gerne auf das neue Programm unter dem Dach der Drogenhilfe Köln hin, und streben eine Info-Verstaltung für Elternbeiräte mit der zuständigen Projektleiterin Frau Alessa Schevardo an:

Smart Kids ist ein primärpräventives Programm gegen Mediensucht im Kindergartenbereich. Ziel ist es, Kindergartenkindern ein gesundes Aufwachsen im digitalen Zeitalter zu ermöglichen, in dem zum Einen die Fachkräfte in der Kindertagespflege geschult und informiert werden, und zum Anderen das Bewusstsein der Eltern in Bezug auf gesundheitliche Schäden durch intensives „Medien-Parken“ im Kleinkindalter geweckt wird.
Betrachtet man einige der bereits existierenden Medienprojekte im Setting Kindergarten, so wird schnell deutlich, dass diese tendenziell ein Mehr an Bildschirmnutzung postulieren und beispielsweise einen begleitenden Einsatz von Tablets mit entsprechender Lernsoftware in den Kindergärten empfehlen.
Dem gegenüber mangelt es an fundierten Konzepten, die eine gesunde Persönlichkeitsentwicklung der Kinder zum Ziel haben, um krankhaft exzessive Verhaltensweisen in Bezug auf Bildschirmmedien im späteren Entwicklungsverlauf zu vermeiden.
Hier setzt das Projekt Smart Kids konkret an und entwickelt ein bedarfs- und zielgruppengerechtes Programm für Eltern und Erzieherinnen und Erzieher. Es leistet einen innovativen, praxisnahen und nachhaltigen Beitrag zur Förderung einer gesunden Entwicklung von Kindern im Zeitalter der Digitalisierung und stärkt Eltern und Fachkräfte in ihrer Erziehungskompetenz.


Halbzeit! Wir denken schonmal… an die nächsten Wahlen im Herbst 2019

Unser aller Amtsperiode als Elternbeirat in der KiTa und als JAEB in Köln ist nun etwa halb herum. Auch wenn gefühlt das KiTa-Jahr immer mit Beginn der Sommerferien endet, sind die Gewählten im Amt bis zur Neuwahl. Unsere Tipps und Bitten:

  • Achtet also gerne in Eurer KiTa darauf, dass in der Elternvertretung kein „Sommerloch“ entsteht, wenn die Schulkinder-Eltern faktisch verschwinden.
  • Wer nun mittelfristig schonmal plant, wann in dem Trubel von Urlaubs-Rückkehr, Abschied der Schulkinder, Eingewöhnung der neuen KiTa-Kinder dann auch noch die jeweilige Elternversammlung stattfinden kann, ist klar im Vorteil.
  • Und: bitte denkt daran, dass bei den Neuwahlen in der Kita dann auch Abgesandte für die Kölner Vollversammlung und die JAEB-Wahl bestimmt werden und der Kontakt in der nächsten Generation nicht abreißt (wir bekommen immer noch keine „offizielle“ Info über die Gewählten).

Für die Neuwahl gelten nach dem Gesetz feste Fristen:

  • Elternbeiräte in den Kitas können/müssen bis zum 10. Oktober gewählt werden, siehe § 9a KiBiz NRW (das ist 2019 ein Donnerstag)
  • Bis zum 10. November muss der JAEB (Elternbeirat auf Jugendamts-Ebene)gewählt sein, § 9b KiBiz NRW (das ist 2019 ein Sonntag)
  • (Übrigens: Schulferien (Herbstferien) in NRW sind von Mo 14. bis Sa 26. Oktober 2019, immer mittendrin in der JAEB-Wahl…)

Wer sich jetzt schon für den JAEB interessiert, kann und darf gerne mithelfen an der Vorbereitung der JAEB-Wahl (vielleicht schaffen wir 2019 wieder das Quorum für eine Wahl auf der Vollversammlung, ansonsten muss es erneut eine Briefwahl geben) oder an den weiteren JAEB-Aktionen im Sommer-Halbjahr, der oder die meldet sich gerne bei uns: jaebkoeln@mail.de

PS: Wer es jetzt schon nicht mehr aushalten kann 😉 findet hier die Präsentation / Folien von der letzten Vollversammlung:

Aktueller Newsletter verschickt

Liebe KiTa-Eltern in Köln, unsere Infos versenden wir (wie angekündigt) nur noch als „Newsletter“, nicht mehr per normaler händischer Email. Auf diesem Wege aber noch eine Erinnerung: Wer jetzt eben gerade (heute Donnerstag 25.April gegen 11 Uhr) also keine Infos (vom JAEB Köln) erhalten hat, aber zukünftig erhalten möchte, kann sich in den Verteiler selbst eintragen:

www.jaeb.koeln >> Newsletter 
(direkter Link: http://wp.kita-klaaf.de/newsletter/ )

PS: Newsletter hier online lesen:

23. Mai 2019: „Mehr Große für die Kleinen“ Demo in Düsseldorf

Der JAEB Köln schließt sich dem Aufruf des Aktionsbündnisses* an, um gemeinsam mit pädagogischen Fachkräften, Eltern und Interessierten für bessere Arbeitsbedingungen in den Kitas zu demonstrieren. Es geht vor allem um mehr Personal für kleinere Gruppen und mehr individuelle Förderung für die Kinder.

* „Wir rufen alle pädagogischen Fachkräfte, Eltern und Interessierte zu einer Demo in Düsseldorf auf! Wir fordern unter anderem mehr päd. Personal in den Gruppen und einen Personalschlüssel der sich an die Öffnungszeiten orientiert!

Mehr Infos: http://mehr-grosse-fuer-die-kleinen.de

13. Mai – Tag der Kinderbetreuung

Tag der Kinderbetreuung

Einfach mal DANKE sagen! Der JAEB findet die Idee klasse und würde sich freuen, wenn viele Elternbeiräte in Köln in ihrer Kita die Initiative ergreifen und eine Aktion für die Erzieherinnen und Erzieher umsetzen.

Weiterführende Informationen und Anregungen findet ihr auf der Website: https://www.rund-um-kita.de/tag-der-kinderbetreuung/

Einladung Event „Elternwelten – Kinderwelten“ (2. Mai 2019)

Immer häufiger und immer weiter driften die Kommunikationswelten zwischen Kindern/Jugendlichen und Erziehungsberechtigten auseinander. Die Selbstverständlichkeit und Unbedarftheit mit der Kinder und Jugendliche sich in der digitalen Welt bewegen stellt Eltern und Erziehungsberechtigte oft vor Fragen eines sicheren und gesunden Umgang mit dem Smartphone. Wann: Donnerstag 2. Mai 2019 von 19:00 bis 21:00 Uhr Wo: Jugendbüro, Alter Markt 62-64 (Die Veranstaltung findet in den neuen Räumlichkeiten des kooperativen Kinder- und Jugendbüros statt. Auf diesem Wege haben Sie bei einer Teilnahme die Gelegenheit diesen neuen Jugendstandort kennenzulernen.)

Wir sind wieder bei Facebook!

Wir sind wieder bei Facebook! Irgendwann 2015 hatte mal jemand das Passwort vergessen, und die Email-Adresse und überhaupt… wer die „alte“ Seite noch online findet, mag sich über unsere Inaktivität gewundert haben. Tja… aber nun egal. Wir haben nun einfach eine neue erstellt: https://www.facebook.com/JAEBKOELN und freuen uns über Likes etc.

Personalia @JAEB 2018/2019

Wir haben gewählt: Vorsitzende des JAEB Köln bleiben wie im Jahr zuvor Attila Gümüs und Sonja Riedemann, neue stellvertretende Vorstände sind Susanne Thieme, Constanze Adami und Bojan Breščanski.

Unsere Vertreter im Jugendhilfeaussschuss (JHA) der Stadt Köln bleiben ebenfalls Attila Gümüs und Sonja Riedemann. Mehr zur Arbeit im JHA hier http://wp.kita-klaaf.de/jaeb-koeln/jugendhilfeausschuss-jha/

Constanze Adami ist in den Landeselternbeirat (LEB NRW) gewählt worden. Somit werden wir Eure Belange auch auf Landesebene positionieren können. Ihr wollt wissen, was der LEB ist? Hier findet ihr weiterführende Informationen https://www.lebnrw.de/